26.03.2019 · B-Jugend männlich

B2m - Derbysieg mit +17!

B2-Junioren:

 

SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch 2   -   HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf 2   37:20 (13:11)

 

Zum letzten Spiel der diesjährigen Runde 2018/19 empfing unsere B2 am vergangenen Samstag die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf 2. in der

Kreuzberghalle.  

 

Das Derby begann zunächst zäh und auf beiden Seiten hielt sich die Durchschlagskraft in Grenzen. In der 7. Minute gelang den Gästen die einmalige

Führung (1:2), bevor dann die SG langsam das Zepter in die Hand nahm und sich mit maximal drei Toren absetzen konnte. Bis zur Halbzeitsirene

blieb es aber umkämpft und teilweise auch verkrampft.

 

Mit Beginn der zweiten Hälfte lösten die Gastgeber dann die Handbremse und das Angriffsspiel wurde nun deutlich schneller und auch konsequenter

bei den Abschlüssen. Der Vorsprung wurde mit teilweise schönen Spielzügen nun kontinuierlich ausgebaut und am Ende war es dann ein gelungener

Abschluss mit einem deutlichen 37:20 Endstand für unser Team. 

 

Schade, dass die Runde nach nur 10 Spielen nun schon wieder Vergangenheit ist und das zu einem Zeitpunkt, wo die Mannschaft nun endlich

komplett war und auch zeigen konnte, welches Niveau sie auf die Platte bringen kann.

 

Es bleibt nur zu hoffen, dass die Jungs, speziell der 2003er Jahrgang, eine Zukunft haben und es mit dem Spielbetrieb für sie weitergeht.

 

Es spielten: Felix Bongartz (TW), Silas Bühler (2), Lukas Grieser (6), Adrian Grupp (10/2), Felix Hopp (1),

                    Simon Kottmann (6), Dennis Kreher (1), Aaron Prinz (7) und Jannis Schraag (4).