26.03.2019 · C-Jugend männlich

Cm - Knappe Niederlage zum Abschluss

SG LTB

 

C-Jugend männlich

HSG Wangen/Börtlingen – SG LTB 29:28 (12:16)

 

Das letzte Spiel der Saison bestritt unsere C männlich in der Forstberghalle in Wangen. Gegner war die HSG Wangen/Börtlingen. Den zahlreich anwesenden Zuschauern boten sich zwei unterschiedliche Halbzeiten. In der ersten Halbzeit dominierten unsere Jungs das Geschehen. So ging es mit einer verdienten 4-Tore-Führung (16:12) in die Kabinen. Der Gastgeber fand in der zweiten Hälfte besser ins Spiel und glich beim Stand von 20:20 erstmals aus. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich ein spannendes Spiel, in dem die Führung ständig wechselte. Am Ende musste sich unsere Mannschaft leider unglücklich mit einem Tor unterschied (29:28) geschlagen geben. Ein Unentschieden wäre sicher das gerechtere Ergebnis gewesen.

Es spielten: Jan-Luca Klaus (TW), Valentin Bulling, Felix Hopp (2), Marlon Bez (1), Marco Kaiser, Nico Sailer (1), Tizian Grupp, Kevin Sailer (11 / 2), Timo Kaiser (1 / 1), Peter Wahl (11) und Silas Bühler (1).

Trainer: Uwe Zwicker

 

Trotz der beiden Niederlagen zu Saisonende spielte unsere C-Jugend männlich eine tolle Saison 2018/19. Am Ende steht ein zweiter Tabellenplatz in der Bezirksklasse mit 24:8 Punkten und 466:369 Toren. Starke Leistung! Nur die Spieler der TSG Eislingen waren besser.

Die Mannschaft bedankt sich herzlich bei den Trainern Paul Thum, Lucas Lenz, Pirmin Schattner und Daniel Staudenmaier sowie dem Betreuer Uwe Zwicker. Vielen Dank für euer Engagement!

Abschießend wünschen wir den Jungs des Jahrgangs 2004, die die Mannschaft verlassen, viel Erfolg in der B-Jugend!